Notizen und Impressionen aus Italien

Artikel

7 Tage Lucca und Umgebung

Lucca San Michele Piazza

1 Woche Lucca und Umgebung – Insider Tipps

Es ist heute längst keine Geheimnis mehr: Lucca steht den Städten mit den bekannten Monumental Bauten wie z.B. Florenz und Pisa in nichts nach. Lucca hat ihren ganz eigenen Flair und ist einzigartig mit ihrer alten intakten Stadtmauer und den vielen Kirchen und Plätzen; ein gelebtes „Freilichtmuseum“ ganz besonderer Art – 7 Tage Lucca.

Wir haben für Sie die Touren gemacht – 7 Tage Lucca und Umgebung

  • Lucca Altstadt – Lucca erleben, eine Führung durch die wichtigsten Plätze, Kirchen und Monumente.
  • Carrara Marmor – Marmor Abbau von den Römern bis in die heutige Zeit. Michelangelo fand hier seinen Statuario und leitete auch teilweise den Abbau. Marmormuseum Walter Danesi, Kathedrale im Berg ….. schon von Ferrari entdeckt, Lardo di Colonnata – ein Imbiss nach Marmorbrecher Art.
  • Weinprobe, Olivenöl  & mehr In den Luccheser Hügeln, dort wo die berühmten Villen liegen, befindet sich auch unsere Weingut Empfehlung im Raume Lucca, wir kennen das Gut schon über 25 Jahre – Weinprobe Provinz Lucca.
    Es gibt die „Strada del Vino“, die bekannte Weinstraße der Lucchesia, die nördlich der Autobahn  und oberhalb von Lucca in der Anhöhe, verläuft – von Marlia über Montecarlo bis nach Montecatini. An diesen besonders gekennzeichneten Straßen liegen die Weingüter, fast alle bieten die Weinverköstigung an. In diesen Höhen gibt es auch große Olivenplantagen und so bietet sich eine Verköstigung von beiden Köstlichkeiten an.
    Weinprobe eventuell auch bei Pisa   – vielleicht  mit einem Besuch von Volterra oder San Gimignano verbunden
  • Cinque Terre ein organisierter Besuch von 2  der 5 Fischerdörfer an der Felsenküste im südlichen Ligurien. Haben Sie Glück, ist beim Übersetzen per Schiff die Begleitung einer Schule von Delphinen inklusive.
    Oder organisieren die Fahrt allein, ob mit dem Auto, der Bahn oder Schiff – Cinque Terre Ligurien.
  • Hesperiden Museum – Ja, Sie haben richtig geraten, es handelt sich hier um Zitrusfrüchte! Kaum in einer anderen Gegend Italiens wurde die Kultur von hauptsächlich Zitronen in Terracotta-Vasen so leidenschaftlich betrieben wie in der Provinz Lucca.
    Da wir nun schon in der Gegend sind, bietet sich auch ein Besuch in dem nur 2 km entfernt liegenden Ort Collodi an
    – und hier natürlich auch der Pinocchio Park, so wie in der bemerkenswerten  Villa Garzoni das Schmetterlingshaus und den alten Ort Collodi, der langsam den Bergrücken hinaufkriecht.
  • Nicht zu vergessen das Meer, Lucca liegt doch nur einen Katzensprung vom Meer entfernt. Lange Sandstrände der Versilia, die sich von Carrara bis nach Torre di Lago ziehen.
  • Über Camaiore kommen wir von Lucca direkt nach Viareggio, die einstige Badestadt von Lucca mit ihren Art Nouveau / Jugendstil Villen und dem großen Yachthafen – heute bekannt in aller Welt. Über die Autobahn sind wir in gut 20 min. von Lucca am Meer. Von hier kann man einen Abstecher nach Forte dei Marmi machen, dem Mondänen Bad an der Versilia Küste oder nach Torre di Lago. Letzter kann man das Haus des Meisters Puccini besichtigen, es ist auch sein Mausoleum. Am Lago di Massaciuccoli auf der Promenade den schönen See genießen. Bei klarem Wetter sieht man die Ausläufer des Apennin gestochen scharf.
  • Garfagnana Lucca’s Sleeping Beauty – Ausläufer des Apennin, wild romantisches Gebiet mit riesigen Kastanienwälder und im nördlichen Teil Naturschutzgebiet. Routen entlang des Serchio (Fluß). Am bekanntesten ist wohl Bagni di Lucca, Heinrich Heine kurte einst ebenfalls hier und natürlich hat er Bagni di Lucca damals auch literarisch bekannt gemacht.
  • Auch Pisa mit Ihrem „Wunderplatz“ ist nicht weit. Schnell über die Autobahn zu erreichen oder die klassische Route: Landstraßen, die um die Monte Pisani führen.
  • Lucca Sehenswürdigkeiten darf man auch nicht vergessen, dazu gehört auch die Stadtmauer von Lucca
  • Von Lucca mit dem Zug nach …..
    Besuchen Sie Florenz mit der Bahn in einer guten Stunde von Lucca zu erreichen. Genießen Sie entspannt den berühmten David oder die famosen Brücken und den herrlichen Panorama Punkt Pizzale Michelangelo. Hier oben von der Piazzale haben Sie den spektakulärsten Blick über die ganze Stadt Florenz.

Lucca Tipps auch bei  Lucca Turismo 

Suchen Sie noch ein Ferienhaus in Lucca ?